Teen pornhub porn videos watched. xnxx webcam porn video online stream tv.

BlogPimp

Tipps, Empfehlungen und News aus dem Web.

 

Weblog
Empfehlungen

Impressum
wer steckt dahinter

 

Blog:
Der Monat der WordPress-Themes: Tag 21 – Dreambeach

08.07.07 – 18:08 Uhr

Das Foto sollte ich an einen Reiseveranstalter verkaufen, denn so einen Strand und dann menschenleer, wo gibt es denn das noch!

screenshot32.pngAber das Foto ist ja gar nicht meins. Sondern stammt wie immer in dieser Serie von Pixelio.de, meiner liebsten Foto-Datenbank für lizenzfreie Bilder. Und zeigt einen Strand, so wie man ihn sich wünscht. Feinster weißer Sand, so weit das Auge reicht, ein paar Schattenspender, und keine Menschenseele in Sicht. Da könnte man Urlaub aushalten.

Das Theme wird dominiert von Himmelsblau und Sandfarben. Die Linkfarbe ist ein warmes Rot. Dreispaltig, je eine Sidebar links und rechts, Widget-Ready und mit validem CSS und XHTML. Viel Spaß
mit meinem Urlaubstraum.

Download: WordPress Theme BlogPimp DreamBeach
Demo: BlogPimp DreamBeach

geschrieben von BlogPimp | gespeichert unter Blog | Stichwörter:

21 Kommentare

  1. schrieb am 09.07.07 um 08:45 Uhr: | Permalink

    schön sieht es aus!

  2. schrieb am 11.07.07 um 09:31 Uhr: | Permalink

    Oh, sieht wirklich sehr schön aus!

  3. schrieb am 05.09.07 um 20:31 Uhr: | Permalink

    Tolle Arbeit,
    eigentlich gefallen mir alle Themes hier, aber besonders die Farben und die Aufteilung gefallen mir hier besonders gut.

  4. schrieb am 01.11.07 um 08:13 Uhr: | Permalink

    Sehr gute Arbeit, vielen Dank!!!
    Endlich ein Themes, welches voll und ganz zu meinem Thema Reiseberichte passt…Danke und Hut ab vor deiner Arbeit…

  5. schrieb am 23.01.08 um 17:04 Uhr: | Permalink

    Ich verwende das Template, da es mit einem anderen Headerbild auch gut zu meinem Thema paßt. Ich hab da ein Problem: Wenn ich die Bilder in den Beiträgen nach rechts setzen möchte, geht das nicht. Die Bilder bleiben immer links. Habe da Stunden verbracht und komme nicht dahinter, was hier blokieren könnte?

  6. BlogPimp
    schrieb am 23.01.08 um 17:33 Uhr: | Permalink

    @Günther>

    In der Datei “style.css” findest Du folgendes ab Zeile 205:
    .post img {
    border : 1px solid #cba;
    margin : 6px 10px 1px 0;
    float : left;
    }
    Lösche die Zeile mit dem “float: left;”, dann kannst Du mit den Bildern machen, was Du möchtest.

  7. Günther
    schrieb am 22.02.08 um 13:03 Uhr: | Permalink

    @BlogPimp

    Nachträglich noch vielen Dank für die super Anleitung – hat tadellos geklappt!

  8. Günther
    schrieb am 27.05.08 um 13:34 Uhr: | Permalink

    Hallo nochmal,

    Habe ein dickes Problem, nämlich ein bißchen an der CSS und am Theme runmgebastelt und plötzlich fällt die Seitenmitte und die rechte Sidebar im Explorer nach links unten. Ich komme nicht mehr dahinter, was ich da verstellt habe. Villeicht kannst du mir nochmal weiterhelfen.

    http://www.gasthaus-tradition.de/

  9. schrieb am 27.05.08 um 14:20 Uhr: | Permalink

    @ Günther >

    Du hast da nicht ein bisschen gebastelt, Du hast so ziemlich alles verstellt. Dein xHTML hat 39 Fehler (Validator), Dein CSS hat 36 Fehler und erzeugt 243 Warnungen (Validator). Da kann ich auf die Schnelle nicht finden, warum das Layout im IE nicht funktioniert. Das ist mehrere Stunden Arbeit, das geht auch nicht umsonst.

  10. schrieb am 09.10.09 um 19:55 Uhr: | Permalink

    Schönes Design, gefällt mir. Das wäre doch glatt mal eine Ãœberlegung wert, in meinem Blog darauf umzusteigen …

  11. schrieb am 16.11.09 um 11:42 Uhr: | Permalink

    Das Ding ist genau das richtige für einen Karibik-Blog !!! :)

  12. schrieb am 05.01.10 um 20:22 Uhr: | Permalink

    Pixelio ist mir da echt zu unsicher.
    Kann man sich darauf wirklich verlassen?

  13. schrieb am 10.01.10 um 12:31 Uhr: | Permalink

    Das mit den Bildern ist immer ein Problem. Ich hatte sogar schon Ärger mit einem ofiziell gekauften template, am besten nur eigene Bilder nutzen. Im Zeitalter der digitalen Fotografie ist das eigentlich auch kein Problem mehr.

  14. schrieb am 13.01.10 um 09:07 Uhr: | Permalink

    für unsere Urlaubsseite bestens nutzbar. Mit Fotos habe ich auch so die Erfahrung – ich nutze nur eigene – da gibt es keine Probleme. Es ist nicht mal eine hochauflösenden Kamera erforderlich – unter Speichern für Web bei Photoshop bleibt eh nicht viel über – macht aber beste Auflösung fürs Web.

  15. schrieb am 28.01.10 um 04:29 Uhr: | Permalink

    Sehr nett!

  16. schrieb am 16.03.10 um 00:25 Uhr: | Permalink

    Wow genau so ein layout habe ich gesucht danke werde es heute noch auf http://www.philippinisch.com installieren. Echt Danke. PS wenn du mal Urlaub machen willst an solch einem Strand versuch es mal mit Bantayan in den Philippinen

  17. schrieb am 22.07.10 um 12:34 Uhr: | Permalink

    das ist richtig – für Strand ist es optimal, obwohl die Farben kräftiger und etwas wärmer kommen könnten. Für meine noch zu errichtenden Seeseiten durchaus passend, werde aber mit den Farben etwas mehr spielen müssen.

  18. schrieb am 09.09.10 um 20:20 Uhr: | Permalink

    Schön schlicht, klare Sturektur – mir gefällt das sehr.

  19. schrieb am 24.02.11 um 01:56 Uhr: | Permalink

    Wow schönes Design. Reisethemes kann ich immer brauchen :)
    Grüße

  20. schrieb am 10.05.11 um 10:27 Uhr: | Permalink

    Hübscher Strand. An so etwas ähnlichem hab ich mal nen ganzen Sommer verbracht. Herlich! Bin seit 4 Jahren Non Stop unterwegs und hab ungezählte Urlaubsbilder online. Wenn da wer was von brauchen kann, soll er sich mal bei mir melden. Verkaufen ist sonne Sache, ich sach immer: Leben und Lebenlassen. Aber für nen netten dofollow Link, so als Quellenangabe, da könnten wir drüber reden und da vergiebt sich ja keiner was dabei. Hübsche Traumstrände hab ich z.B. hier:
    http://www.myhomeismycar.com/reiseberichte/griechenland/griechenland3/index.html
    Zugegeben, die meisten Bilder sind mehr erklärend als schön, aber da sind auch andere dabei :-) Auf Anfrage auch mit mehr Pixeln. Aber bitte nicht ungefragt.

    Grüsse Stefan

  21. schrieb am 24.02.13 um 22:45 Uhr: | Permalink

    Klasse gemacht, sieht sehr gut aus. Ich mache die Panoramas selbst, werden aus mehreren Einzelfotos zusammengefügt. Hier ein schönes Beispiel: http://urlaub-tessin.de/ Titelfoto
    schöne Grüsse

Einen Kommentar schreiben:

Ihre Email wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

 

Design: BlogPimp · Lizenz: Alle Rechte vorbehalten blogoscoop